Anstellungen im Bereich Allgemeiner Dienst (Wien)

Von Zeit zu Zeit benötigt das Büro der Vereinten Nationen in Wien zeitlich begrenzte Unterstützung (was eine Dauer von wenigen Tagen oder Monaten bedeuten kann) für Positionen, wie Sicherheitsbeamte, Verwaltungsassistenten und Personal im IT-Bereich.

Mitarbeiter des Allgemeinen Dienstes (unterstützendes Personal) werden vor Ort rekrutiert, d.h. sie müssen eine gültige Aufenthaltsgenehmigung besitzen.

Allgemeine Anforderungen für Anstellungen im Bereich Allgemeiner Dienst

  • Matura oder eine äquivalente Berufsausbildung
  • Entsprechende Berufspraxis
  • Gute Sprachkenntnisse in einer der drei Arbeitssprachen der Vereinten Nationen (Englisch, Französisch oder Spanisch); die Kenntnis einer weiteren Amtssprache der Vereinten Nationen (Arabisch, Chinesisch oder Russisch) ist von Vorteil
  • Büro-, Schreibmaschinen- und Softwarekenntnisse (Microsoft Office, Excel etc.) je nach Art der Position
  • Fähigkeit, unter Druck zu arbeiten und flexibel zu agieren
  • Fähigkeit, produktiv und harmonisch mit Menschen unterschiedlicher nationaler und kultureller Herkunft zusammenzuarbeiten
  • Österreichische Aufenthaltsgenehmigung

Besondere Anforderungen für Sicherheitsbeamte

Die Kandidaten müssen entweder

  • Zwei Jahre Ausbildung oder Berufserfahrung bei einer zivilen Polizeieinheit
  • vier Jahre Berufserfahrung bei einer Militärpolizei oder einer entsprechenden anderen Militäreinheit
  • oder einen Universitätsabschluss (Bachelor) und mindestens 18 Monate Berufspraxis im Sicherheitsbereich

vorweisen.

Alle Kandidaten für Anstellungen im Bereich Allgemeiner Dienst müssen eine Aufnahmeprüfung (Schreibmaschinentest, allgemeine Bürokenntnisse, Buchhaltung, Sicherheit etc.) ablegen. Die Aufnahmeprüfungen werden nur auf Einladung abgehalten.

Wie bewerbe ich mich

Bewerber, die die oben angeführten Anforderungen erfüllen, und daran interessiert sind, in die Liste der Bewerber für zeitlich begrenzte Beschäftigungsmöglichkeiten aufgenommen zu werden, werden gebeten, den Personalfragebogen auszufüllen und diesen oder einen Lebenslauf an die folgende Adresse zu schicken:

United Nations Office on Drugs and Crime
Human Resources Management Service
GS Recruitment
PO Box 500
1400 Vienna
E-Mail: recruitment@unvienna.org

Aufgrund der Vielzahl von Bewerbungen können wir keine Empfangsbestätigung geben. Die Bewerber werden nur dann kontaktiert, wenn Bedarf für eine kurzzeitige Unterstützung besteht.

Weiterführende Verbindungen

Anstellungsmöglichkeiten im System der Vereinten Nationen